Der estnische Präsident: Moskau Drohungen und Erpressung gemacht brekzita und “Einfrieren” Der Eintritt der Ukraine und Georgiens in die NATO

Um den Beginn des NATO-Gipfels in Warschau, Präsident von Estland Toomas Hendrik Ilves markieren gab ein Interview mit den neuen Zeiten, in denen Russland vorgeworfen, dass sie durch ihre Medien neigt dazu, die Einheit der Europäischen Union zu zerstören.

Quelle: g3.delphi.lv

In Erinnerung an die letzten britischen Referendum über die Selbstbestimmung, sagte Ilves: “Ich saß bis spät, die endgültigen Ergebnisse zu erwarten, wohl wissend, dass nicht alles ist, wo ich möchte, warum ich mit dieser Idee nicht aufwachen, und ging mit ihr :. schlafen” Es ist alles das Gleiche falsch! putinization “Medienraum” Jetzt eine Art ist “, wenn die Tatsachen auf. beispielsweise kann sich nicht verlassen, verlassen einige der Anhänger der EU stark über mehr als 320 Millionen Pfund, die jede Woche in Brüssel verlassen. Und wenn sie gefragt werden, wo solche Informationen und dass es für das Geld ist, sagen sie: “Oh, das ist nicht wahr. Wir sagen nicht. “Sie verlieren das Gefühl für die Informationen. Es wird angenommen, dass dies nur möglich ist, in autoritären Staaten. Es scheint nun, dass dies möglich ist und in einer demokratischen Gesellschaft. Es ist möglich, zu liegen, liegen, liegen. Und dann noch eine und Lüge, du hast gelogen “.

Ilves fügte hinzu, dass er nicht speziell Putin sprach. “Okay, lassen Sie uns einen neuen Begriff erfinden:” Surkovizatsiya “Medien Das Problem ist, dass in liberalen Demokratien wie den USA, Großbritannien und sogar Estland, liegen in der Vergangenheit gearbeitet angenommen wurde, und dass die Bibel sagt, dass die Wahrheit eine macht.. kostenlos, aber jetzt können Sie ohne Folgen auch in meinem kleinen Land liegen, haben die Minister ihre Arbeit verloren, wenn es stellte sich heraus, dass sie lügen Und jetzt wird niemand ihre Arbeit verlieren wegen der Lüge “-… klagte Ilves.

Seiner Meinung nach, dass die Chance, noch das Vereinigte Königreich seine Meinung aus der EU zu ändern, ist nicht gefunden. . “Nicht jetzt unmöglich jetzt zu sagen:” die Bedingungen der Transaktion, die diese Regierung bitte verhandeln ihre Bedingungen akzeptieren mit Großbritannien aus der EU wird immer weniger freie Markt Anhänger des freien Handels, der Freiheit der Wahl der Europäischen Union Whoops, das war ein Fehler: “Das sind sicher …. werden stärker auf die wirtschaftspolitische Steuerung wird es auf jeden Fall mehr sein “, -., sagte der Präsident von Estland.

Ihm zufolge ist es nicht um die Frage der Nicht-Bürger in Estland leben. “Heute ist es nicht. Wir haben nichts zu befürchten. Wenn Sie den Unterschied im Ergebnis auf der gleichen Seite des Flusses Narva überprüfen, der estnischen Stadt Narva Renten Großmutter höher ist als der durchschnittliche Gehalt in Iwangorod auf der anderen Seite des Flusses. Estnisch Russisch sind frei in der Europäischen Reise Union, einschließlich der nicht-Bürger, während die russischen Bürger nach dem Erscheinen von “höflich grünen Männchen” auf der Krim und die Ereignisse in der Ukraine kann über den Traum vergessen, ohne Visa in die EU zu reisen. Nun ist diese Liste wurde hinzugefügt und Auseinandersetzungen in Marseille ” - Toomas Hendrik Ilves sagte. Er fiel im russischen Fernsehen, die angeblich setzt Estnisch Russisch gegen den Staat des Wohnsitzes: “Ja, das Problem des TV Hier Menschen in Estland leben und wird nicht verlassen, wenn Sie das Gefühl, dass Sie in einem schrecklichen Ort leben, und es fühlt sich nicht kognitive Dissonanz .. Sie helfen nicht weiter. Aber in jedem Fall ist die Geschichte der “höfliche Menschen” einmal gearbeitet, denn niemand hatte nicht erwartet, und wusste nicht, was passieren würde. ich würde es nicht einmal darüber nachdenken. Aber selbst wenn die “höfliche Leute” erscheint in unserem Wälder und stolpern auf dem estnischen Jäger, ich beneide sie nicht. es es riskant ist. ”

Der estnische Präsident sagte: “Wenn Sie von der estnischen Flughafen abheben kann nie nicht sicher sein, dass es nicht ein Angriff auf einen russischen Militärflugzeuge ist, weil sie mit behinderten Transpondern fliegen müssen zivile Flugzeuge haben nicht viel von dem Radar, so dass alle Flugzeuge mit Transpondern ausgestattet, die ein Signal geben .: “ich bin hier!”, Sergej Lawrow, der russische Außenminister, hat darüber wiederholt gefragt, aber die ganze Zeit geht er zu beantworten. russische Flugzeuge über amerikanische Schiffe in der Ostsee fliegen. sie so denken, die Amerikaner zu erschrecken? aber diese Taktik funktioniert auf uns: es überzeugt nur die Amerikaner, die wir nicht paranoid sind, Esten und andere Balten - nicht verrückt, navydumavshie Ängste von Grund auf neu.

Die Beantwortung der Frage, ob zu bieten Georgien und die Ukraine NATO-Mitgliedschaft in der nahen Zukunft, Ilves gab zu: “Die Situation hat sich verändert, und nicht zum Besseren möglich ist, zu sagen, dass der Prozess der Erweiterung der EU und der NATO eingefroren auf unbestimmte Zeit an dieses - den Erfolg von Moskau .. das Ergebnis der Taktik von Drohungen und Erpressung, die sie sich bezieht, aber es gibt andere Gründe -. .. Brexit zum Beispiel in diesen Bedingungen niemand in der EU will sich nicht ernsthaft über Expansion zu denken ”

Zuvor äußerte Herr Toomas Hendrik Ilves Skepsis über die Möglichkeit, dass die Allianz nach Finnland kommen. “Mitgliedschaftsvertrag müssen viele Menschen wohl fühlen von den Parlamenten aller Länder genehmigt werden, dass es -. Die falsche Zeit”, - Estnisch, sagte Präsident in einem Interview mit Yle Morgenprogramm. Als Beweis für seine Stellungnahme gemäß Ilves zu dem Gespräch, das er mit den Finnen zu diesem Thema verbracht. “Viele Menschen in Finnland glauben, dass, wenn die Situation glühend ist, das Land der NATO beitritt. Aber in der Tat, wenn es die Situation viel schlimmer, werden viele die Annahme des finnischen Allianz Provokation betrachten.”

Toomas Hendrik Ilves sagte, dass der Beitritt zur NATO im Jahr 2003 wäre in der Lage, schnell, aber jetzt ist es viel schwieriger Aufgabe. “Wenn Estland erst jetzt die Mitgliedschaft in der NATO gesucht, auch wenn wir eine sehr gute Verteidigung und das Militärbudget hätte zwei Prozent des BIP (erforderlich Allianz Regeln - EADaily), haben viele Länder das Gefühl, dass es war dementsprechend eine Provokation ,. viele würden wollen, dass unsere Eintrag zu verschieben, nicht Russland zu reizen Es sollte daran erinnert werden, wenn Sie Verschärfung der Situation in der NATO warten kommt nicht einfach so “- .., sagte der Präsident.

8 July 2016

Der Terroranschlag in Istanbul. In Georgien haben wir gelernt, in Istanbul Terrorspezialagent Saakaschwili
In Georgien wurde ein Treffen für die Stationierung russischer Truppen gehalten

• Georgia Sanktionen beängstigend. Russland wird nicht in der Liste der Georgia prodembargo enthalten wie Sanktionen sind unbedeutend Land »»»
RF kontrsanktsii nicht getroffen Georgia, wie die Maßnahmen der georgischen Führung gegenüber Russland nicht signifikant sind.
• Financial Times: West Georgia enttäuscht und schob sie nach Russland »»»
Versuche Georgiens zur NATO und der EU beizutreten, bleiben erfolglos.
• Mikheil Saakashvili wird einen Vortrag estnischer Politiker »»»
Heute in Estland zweitägigen offiziellen Besuch kommt georgische Präsident Michail Saakaschwili, sagte Portal ERR.
• Georgia "zastenyalas" ihre Sanktionen »»»
Irina Jorbenadze Tbilisi Die auf der Website der Europäischen Union über den Beitritt von Georgien veröffentlicht.
• Diplomat: NATO-Ausbildungszentrums in Georgien kann eine Militärbasis sein »»»
NATO-Ausbildungszentrum für die Ausbildung von Einheiten zu extremistischen Gruppe "Islamischer Staat" (LIH).