Russische Touristen in Georgien verbrachte seit Anfang des Jahres mehr als 300 Millionen US-Dollar

In Januar bis August dieses Jahres wurde Georgien von 642 000 934 Russen besucht, ist es 15% mehr als im Vorjahr, der Korrespondent der Zeitung LOOK in Tiflis unter Berufung auf Wirtschaftsminister Dmitry Kumsishvili.

Ihm zufolge haben die Russen in diesem Zeitraum die georgische Wirtschaft auf die Ausgaben 756.000.000 733.000 angereichert 318 GEL. - Etwa 315 Millionen Dollar.

Kumsishvili berichtete auch, dass 84% ​​im Vergleich zu Januar bis August 2014 stieg das Volumen der Passagierverkehr zwischen Russland und Georgien.

In diesem Jahr sind die Unternehmen der beiden Länder zwischen Moskau und Tiflis und umgekehrt transportiert 179.000 602 Passagiere, sagte er.

15 September 2015

Saakaschwilis Macht in der Ukraine kann auf die Demoralisierung des Staatsapparates zu ändern
Saakaschwili: Die Blockade der Krim - eine Bedrohung für die Behörden: “Wir haben die Grenze geschlossen - dann haben wir die Macht”

• Georgien forderte Entschädigung aus Russland für die Deportation von "illegalen Einwanderer" »»»
Für immaterielle Schäden während der Abschiebung aus Russland im Jahr 2006 verursacht, die Bürger von Georgien, Tiflis fordert, dass Moskau € 70.
»»»
Georgiens Präsident Michail Saakaschwili sagte, Russland sei “verrückt” auf den Erfolg seines Landes und rief seine politischen Gegner “Mumien”, die nicht helfen, wird die russische Geld.
• In Georgien wurde ein Treffen für die Stationierung russischer Truppen gehalten »»»
Rallye für die Unterbringung in Georgia des russischen Militärs wurde am Donnerstag im Zentrum von East Georgia statt - in Telavi auf Initiative der Organisation "Sozialistischen Georgia".
• Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten von Georgien: Das Europäische Parlament hat den Beruf des Abchasien und Südossetien anerkannt »»»
Das Europäische Parlament in der neuen Strategie gegenüber den Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres zum ersten Mal als “besetzt” Abchasien und Südossetien, sagte am 20.
• Georgischen Abgeordneten prüfen, "die Besetzung der japanischen Inseln »»»
Das Parlament von Georgia “ist bereit, die besetzten japanischen Inseln zu prüfen.