Neue Osnabrücker Zeitung: Die Deutschen in Büros Porträts von Putin aufgehängt

Deutsch Geschäftsleute in Russland ist sehr überrascht, dass die Medien in ihrem Land dient russischen Realität, schreibt die Neue Osnabrücker Zeitung. Sie befürchten, dass die westlichen Sanktionen zu blasen, um ihr Geschäft, aber, Russland zu verlassen beabsichtigt nicht. Darüber hinaus sind viele mag ihn und auch die DNI, die Zeitung fest.

“Als ich die Nachrichten über Russland in den deutschen Medien, frage ich mich manchmal, ob sie über das Land, in dem ich lebe, zu schreiben” - durch Neue Osnabrücker Zeitung Thomas Thalheim, Finanzchef der russischen Niederlassung des deutschen Logistikunternehmen angegeben. Tausende deutsche Experten, die in Russland, kann Thalheim ein eigenes Bild über die politische Konfrontation zwischen dem Westen und der DDR zu machen und hält Berichte und Debatten über Russland “zu übertrieben.” Eine ähnliche Meinung wird von vielen anderen Deutschen in Moskau, die Zeitung fest geteilt.
In diesem Fall ist der Manager, natürlich, fühlt sich an wie westlichen Sanktionen gegen Russland Einfluss auf seine Arbeit. Ihm zufolge ist der problematische Punkt der Test der russischen Geschäftspartnern. Wenn Thalheim und seine Kollegen nicht darauf achten, was ihre Partnerunternehmen hat in der “schwarzen Liste” der EU aufgenommen worden “in Deutschland sie strafrechtlichen Folgen zu riskieren”, sagt Neue Osnabrücker Zeitung. Doch nach ein Geschäftsmann, er ist immer noch mit ähnlichen Problemen konfrontiert.
Nach Neuen Osnabrücker Zeitung, eine weitere deutsche Geschäftsmann Logistiker arbeiten in Russland, Winfried Grolmits, in der Russischen Atmosphäre, die in seinem Büro ein Porträt von Putin hält so eingetaucht. Nach ihm, wenn Anfang 2014 die Führung der Volksrepublik Donezk hat sich für ein Referendum genannt, einige der Mitarbeiter des Unternehmens verabschiedete sich und ging in Donetsk, um abzustimmen. In Moskau sind sie ständig Sorgen um ihre Verwandten in der Ukraine und Grolvits zu gleichgültig, um dieses Problem. Aber noch mehr stört es Abwertung des Rubels und der Preis für Öl und Gas, fügt Neue Osnabrücker Zeitung.
Für sein Unternehmen ist derzeit dabei ist immer noch gut, aber, überzeugt Unternehmer “wenn Russland stark schütteln, wird es Auswirkungen auf Deutschland haben.” Insbesondere gilt dies für die nordwestlichen Regionen in Deutschland, die in großem Umfang in der russischen Versorgungslandmaschinen und Lebensmittel. Doch selbst in Worst-Case-Szenarien der Logistikunternehmen, die durch alle Schwierigkeiten der postkommunistischen Russland bestanden hat, die Krise zu über, überzeugte die deutsche Geschäftsmann.

29 December 2014

Saakaschwili beschuldigt in den Tod eines Bürgers von Georgien in der Ukraine
Georgien will Russland zu den wichtigsten Energieprojekte im Schwarzen Meer zu engagieren

• Ukrainische Medien: die Einwohner von Südossetien haben Mitleid mit Abspaltung von Georgien »»»
Einwohner Südossetiens haben Mitleid mit Abspaltung von Georgien als die georgische Seite.
• Georgia Sanktionen beängstigend. Russland wird nicht in der Liste der Georgia prodembargo enthalten wie Sanktionen sind unbedeutend Land »»»
RF kontrsanktsii nicht getroffen Georgia, wie die Maßnahmen der georgischen Führung gegenüber Russland nicht signifikant sind.
• Georgia "zastenyalas" ihre Sanktionen »»»
Irina Jorbenadze Tbilisi Die auf der Website der Europäischen Union über den Beitritt von Georgien veröffentlicht.
• Saakaschwili forderte die Ukraine in Afghanistan drehen »»»
Putin wird nicht nur mit einer Ukraine erfüllt werden, nachdem es er wird die Republik Moldau und die baltischen Staaten zu nehmen.
»»»
Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin bei den Wahlen 4. März gewählt wird Präsident der “absolute Mehrheit”.