Die wichtigste Einrichtung des georgischen Präsidenten - das Parlament in Kutaisi - fällt auseinander. Wie bei all seinen glänzenden Demokratie, auf relativ eng gebaut (nicht berühren sie) Kampf gegen die Korruption. Na, dann kollabiert das Parlamentsgebäude? Gespeichert auf dem Gerüst? Stole ziemlich viel?

Erklären, dass ein Arbeiter getötet. Laut Augenzeugen tötete 20! Wo verstecken Sie den Rest des Körpers? Ich frage mich, was mit den Bewohnern von Kutaisi, die ihre Profile auf Social-Networking-Informationen zu den Dutzenden von Opfern geschrieben passieren?

Georgien schickt seine Journalisten in allen möglichen Hochglanzmagazine über Georgien Paradies zu sprechen. Inzwischen umgeben das Parlamentsgebäude, Journalisten durften nicht irgendwo in der Nähe der Informationen streng vertraulich gehalten wird. Wenn eine Person getötet wurde, müssen diese nicht entstanden sind. Übrigens, in Kutaisi Krankenhaus, wo die Opfer, auch darf niemand.

9 June 2012 | demokratie, information, journalist, kutaisi, parlament, präsident

Previous Post
Next Post

• Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten versprochen hat, wenn nötig Niederlage für Georgien in weniger als fünf Tage »»»
Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow hat davor gewarnt, dass im Falle eines neuen Krieges mit Georgien.
»»»
Am Samstag feierte Georgien den Independence Day. Während der feierlichen Sitzung des Parlaments in der Stadt Kutaisi.
• Tiflis verbrannt Band Kranz gelegt slowakischen Delegation, verwirrend die russische »»»
Im Zentrum von Tiflis am Parlamentsgebäude, wo in der Nacht vom 9.
»»»
Die Kenntnis der strengen Natur die rechte Hand des georgischen Präsidenten Michail Saakaschwili und sein langjähriger Mitarbeiter selbst.
• Einen Aufruhr in der Innenstadt von Tiflis. In Batumi unterstützt. »»»
Im Zentrum von Tiflis ist eine große Kampagne der Opposition.