Israel kehrte nach Georgia in der Liste der gefährlichsten Länder

7. April israelische Hauptquartier im Kampf gegen den Terror, Teil des Nationalen Sicherheitsrates eine Erklärung abgegeben, wonach am Vorabend des Passah, die Israeliten aus Reisen nach Georgien und Armenien zu verzichten. In diesen Ländern besteht die Gefahr, dass sie von Terroristen der Hisbollah oder Hamas wird gestohlen werden. Wie bereits auf der offiziellen Webseite des Generalstabs, in diesen beiden Ländern der ehemaligen Sowjetunion gibt es eine “spezifische Bedrohung”, sagte IzRus.

In diesem Fall bleiben die Liste der gefährlichsten Länder und zwei anderen postsowjetischen Republiken - Aserbaidschan und Tadschikistan. Turkmenistan für den Moment aus der Liste genommen.

Anzumerken ist, dass diese seltsame Entscheidung sieht durch die israelische Generalstab im Kampf gegen den Terror sein. In Georgien nie eine Spur war weder die Hisbollah noch die Hamas. Georgien hatte noch nie, Verbindungen mit ihnen vermutete, während Russland hat eine direkte Beziehung zu diesen terroristischen Organisationen, unter ihren Führern auf der staatlichen Ebene. Und die terroristische Bedrohung in Russland als Ganzes für ein paar Stufen höher in Bezug auf Georgien.

Vermutlich war diese Entscheidung im Zusammenhang mit der Verhaftung in Georgien von zwei israelischen Geschäftsleute, die einen hohen Beamten des Ministeriums der Finanzen zu bestechen versuchte gemacht. So einige israelische Struktur zu versuchen, die Zusammenarbeit zwischen den aufstrebenden touristischen Agenturen von Georgien und Israel entgleisen. Leider, wie eine unzureichende Einstellung gegenüber Verbrechern, die Bürger des jeweiligen Landes sie waren nicht in erster Linie schadet Israel und stellte die Unparteilichkeit der Justiz in diesem Land, weil wahrscheinlich, Geschäftsleute, Spekulanten könnten ihre Methoden der Bestechung der Beamten und in Israel verwenden . Und die Informationen, die sie Annäherungen an dem israelischen Ministerpräsidenten in Personen sind, und überhaupt kann schaden dem Image der israelischen Behörden.

7 April 2011

75-jähriger Bürger von Georgien aus dem Internet in Armenien
Auf der abchasischen-georgischen Grenze, tötete eine russische Grenzschutz

• Israelische Besorgnis gab der 100-millionste Klage gegen Georgien für die Verweigerung der für die Lieferung der UAV zahlen »»»
Einer der führenden israelischen Verteidigung Kapitalgesellschaften “Elba Maarahot”, berichtete in einer besonderen Mitteilung nach Tel Aviv und New York Stock Exchange.
• Avigdor Lieberman hat nach Tiflis Probleme versprochen »»»
Zwischen Georgien und Israel brach in der schwersten Konflikte in der Geschichte der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.
• Georgia Sanktionen beängstigend. Russland wird nicht in der Liste der Georgia prodembargo enthalten wie Sanktionen sind unbedeutend Land »»»
RF kontrsanktsii nicht getroffen Georgia, wie die Maßnahmen der georgischen Führung gegenüber Russland nicht signifikant sind.
• Israelische Geschäftsleute vor Gericht in Georgien für die Bestechung des Finanzministers »»»
Heute in Georgien eröffnet der Prozess gegen zwei israelische Geschäftsleute, zu versuchen, den Finanzminister bestechen angeklagt sind.
• Saakaschwili will ein Ministerpräsident von Georgien, ein Drogenabhängiger zu ernennen? »»»
Die Opposition Labor Party of Georgia kündigte die bevorstehende neue personelle Veränderungen in der georgischen Regierung und sagte voraus.