Schewardnadse: Georgien wird an Hunger sterben “, ohne die Unterstützung der Vereinigten Staaten

Letztes Jahr, während die globale Finanzkrise, Georgien, im Vergleich mit anderen Ländern, hat weniger gelitten, der georgische Präsident Michail Saakaschwili am 20. Juli abends auf dem Rückzug Sitzung der Regierung im Bezirk Mitte Qvareli (Kachetien Region). Er sagte, die Rezession wurde in Georgia nur 3%, während in der Ukraine hat 20% in einigen Nachbarländern zu erreichen (das nennt Saakaschwili) - 15% -16%, und die baltischen Staaten wurde vor mehr als 15%.

“Die diesjährige erste Quartal, unseren Prognosen zufolge, wird voraussichtlich innerhalb von 6,5% zu erhöhen. Das wird die höchste Rate, zumindest auf europäischer Ebene. Nächstes Jahr erwarten wir ein Wachstum von 5% -6%” - Der georgische Präsident sagte. Er betonte die Bedeutung der Kontrolle der Inflation und stellte fest, dass 6% -7%, die Inflation in diesem Stadium durchaus akzeptabel ist, da gab es Zeiten, in denen es 12% -14% erreicht.

“Wenn die Wirtschaft im nächsten Jahr wird sich fortsetzen, müssen wir jede Gelegenheit, um Wirtschaftswachstum zu 8 Prozent oder mehr allmählich zu bringen, um vor der Krise erreichen, und dann erreichen diese Ziele, die Georgien in eine Europäische Singapore” verwandeln wird, - Saakaschwili. Nach seinen Angaben war das Niveau der Armut in Georgien im Jahr 2003 53%. Nach der “Rosenrevolution”, begann er zu sinken und liegt nun bei 22%. “Das ist immer noch eine hohe Zahl,” - sagte der Präsident von Georgien.
Als REGNUM früher berichtet News, die Ex-georgische Präsident Eduard Schewardnadse nach Angaben der Zeitung Asaval-dasavali, sagte der wirtschaftlichen Lage in Georgien: “Wir können sagen, dass Georgien heute hauptsächlich existiert auf Kosten der amerikanischen Hilfe. Sie helfen uns mit Geld , Lebensmittel, Waffen, und im Allgemeinen alles, was wir brauchen. “Weißt du, was passieren würde, wenn Amerika schneiden diese Hilfe durch eine dritte?” Georgien wird vor Hunger sterben.

21 July 2010 | geld, hilfe, krise, produkte, saakaschwili, schewardnadse, vereinigte staaten, waffen

In Georgien wird Lehrbuch über die Beziehungen zu Russland
In Georgien, wollen den Tag der Besetzung

• Saakaschwili: "Bring mich nach London, eine Frau, ich will" »»»
Washington und Moskau haben bereits vereinbart, dass der nächste Präsident Georgiens Nino Burdschanadse wird?
• Saakaschwili gekündigt Spion in der georgischen Mission bei der NATO »»»
Georgische Spionageabwehr verhaftet ein Spion, der in den diplomatischen Mission in Georgien für die NATO in Brüssel.
• Hostile Lehrbüchern. (Georgische Studenten lernen, positive Effekte "200 Jahre russische Besatzung") »»»
Mit dem neuen Schuljahr in georgischen Schulen zusätzlich zu den üblichen Geschichte Pfund profitieren werden “200 Jahre russische Besatzung.
• Georgien und Patentlizenzen khachapuri suluguni »»»
Das Patentamt, und sich über den Stand der nationalen Gesetz
• Aserbaidschan, um in Georgien Gas »»»
Baku und Tiflis einigten sich auf den Bau von Gas auf dem Territorium Georgiens.