Georgien’s Information Warfare - Die Presse

In Tiflis Englisch Veröffentlicht Sprache Magazin Weekly georgischen Journal wurde im November 2009 mit dem Bild auf dem Cover der russischen Soldaten bewachen die vier georgischen Jugendlichen, die gekreuzten Anfang November, der georgisch-südossetischen Grenze veröffentlicht. Auf dem Ärmel ihrer Uniform trug ein Hakenkreuz! Klar, diese Montage zu schaffen, ein Bild von den Feind gerichtet, sagt Journalist und Wissenschaftler Jörg Becker.

In 2008, sagte der Lobbying und PR für Saakaschwili, später in einem Artikel von drei westlichen Agenturen, Orion Strategies, Squire Sanders-Public Advocacy, und Aspect Consulting. Irgendwo in dieser undurchsichtigen Dreieck muss die Idee zu einem Hollywood-Film über Saakaschwili zu entfernen, der Held der siegreichen Krieg von 2008 gewann das Böse Russisch.

Im ersten Band des Berichts (September 2009) International Mission Independent International Fact-Finding-Mission auf den Konflikt in Georgien, Heidi Tagliavini Schweizer Diplomat, vorbereitet für die Europäische Kommission, berichtet klar und ohne Zweifel: “Direkte militärische Aktion begann mit einer großen georgischen militärischen Operation gegen die Stadt Zchinwali und Umgebung auf August 8, 2008. Dieser Vorgang begann mit einer massiven georgischen Artillerie. Bis jetzt, diese beiden Sätze sind nicht in den georgischen Medien wider, es gibt noch mehr: der Regisseur Renny Harlin Filmstudio Rexmedia Saakaschwili wieder erscheinen die Opfer und Sieger.

In Georgien, gibt es keine Medien, unabhängig von der Regierung, und wie frei von dem Zustand, in den europäischen Medien zeigen, Berlusconi in Italien, und Sarkozy in Frankreich, ironischerweise durch den Autor. “Georgien, sind Sie herzlich willkommen in der NATO und der EU!” - Endet seinem Artikel Becker.

Quelle: (Die Presse)

17 February 2010 | aspekt consulting, heidi tagliavini, information warfare, knappen-sanders öffentlichen advocacy, orion strategien, saakaschwili, unabhängige internationale fact-finding mission

Israel wird nicht verkaufen Waffen an Georgien. Wenn Russland sich weigert, Lenkflugkörpersysteme in den Iran liefern
Saakaschwili schloss nicht aus, einen neuen Krieg in der Region und verglich sich mit Churchill

• Saakaschwili sagte, dass "Georgien ist bereit," ein Teil des Körpers, die Jagd Putin " »»»
Heute, den 6. August, georgische Präsident Michail Saakaschwili sagte, dass er bereit ist zu gehen und nach Moskau zu geben ", die Teil seines Körpers, die Jagd für Putin.
• Saakaschwili sprach mit dem World Media. Sie sind Journalisten, zu schließen: Es gibt einen neuen Krieg »»»
Georgische Präsident Michail Saakaschwili hat mehrere Interviews ausländischen Presse. Wie zu verstehen.
• Das Europäische Parlament anerkannt, dass Georgien Südossetien angegriffen war im August 2008 »»»
Das Europäische Parlament billigte die wichtigsten Schlussfolgerungen des Berichts der Unabhängigen Internationalen Untersuchungskommission Kommission der Europäischen Union.
• Saakaschwili schlug vor, Georgien für NATO-Angriffen »»»
Mikheil Saakashvili bot die US-Einsatz Georgien als ein Aufmarschgebiet für Angriffe auf NATO-Truppen an die extremistischen Taliban-Bewegung in Afghanistan.
• Parlament von Georgien: "Russisch - es ist eine gute Sprache, aber die georgische teleprostranstve es ungerecht dominiert »»»
Einer der Führer der parlamentarischen Mehrheit von Georgien Giorgi Gabashvili ist der Auffassung, dass die russische Sprache "unfair" zu dominieren die georgische TV-Raum.