Schewardnadse räumte in Janukowitsch unehelicher Sohn

Ehemalige georgische Präsident Eduard Shevardnadze verweigert Gerüchte, dass er angeblich ein Vater zu einer der Kandidaten für die Präsidentschaft der Ukraine, der Partei der Regionen Führer Viktor Yanukovych. Es wird berichtet, IA “Nachrichten-Georgien”.

Die Nachricht von ihrer angeblichen Beziehung, die durch den ehemaligen Präsidenten des Lachens. “Wie kann ich sein Vater sein, wenn wir fast im gleichen Alter?”, - Sagte er.

Die Tatsache, dass Janukowitsch soll der uneheliche Sohn sagte Schewardnadse Georgian Zeitung “Kviris Chronicle (” Chronik der Woche “). Der Autor verweist auf die Artikel Hinweise darauf, dass er in den Aussagen des ehemaligen georgischen Präsidenten, sowie einige inoffizielle Quellen, insbesondere die Aussage von einigen ukrainischen Journalisten. Die letztere, wie in dem Artikel heißt es: “Schewardnadse ist wahrscheinlich froh, dass sein Sohn - Janukowitsch - sehr wenig, um die Präsidentschaft bleibt.”

Kommentare der Schewardnadse, eine georgische Zeitung in das Material war es nicht. Artikel wurde am 25. Januar veröffentlicht, dem Tag, als der ehemalige Präsident sagte, seinem Geburtstag (er 82 Jahre geworden).

Viktor Yanukovych wurde 1950 in dem Gebiet Donezk geboren. Sein Vater war ein Maschinist Yenakiyevo Metallurgical Plant.

25 January 2010 | gerüchte zu widerlegen, unehelicher sohn

Saakaschwili: Russland - ein kleines Land zwischen zwei großen Nationen - der georgischen und der Estonian
Bekämpfung der Erinnerung weiter. In Georgien, zerstörte ein weiteres Denkmal für die Helden des Krieges

• Wall Street Journal: Wir sind nicht zu entschuldigen Saakaschwili »»»
Die amerikanische Zeitung The Wall Street Journal nicht entschuldigen an Präsident Michail Saakaschwili in Georgien im Zusammenhang mit der Veröffentlichung eines Artikels über seine Rede, da diese Anfragen an die Redaktion berichtet worden.
• Noghaideli: Anerkennung von Abchasien, Ukraine - der Grund für die von Saakaschwili »»»
Die Anerkennung der ukrainischen Unabhängigkeit von Abchasien und Südossetien wird eine Gelegenheit für die der georgische Präsident Michail Saakaschwili stürzen gegenüber Journalisten am Mittwoch.
• Wahlen in der Ukraine: Das Schicksal der georgischen Angriff »»»
Die letzten Tage der Wahlkampagne in der Ukraine, die Experten aufgerufen.
• Eduard Schewardnadse: Putin beauftragte die Versöhnung mit Georgien Primakow »»»
Frühere georgische Präsident Eduard Schewardnadse sagte in einem Interview mit “Time of news” über die Aussichten für die Verbesserung der russisch-georgischen Beziehungen.
• In Donezk hat, schon geschlagen Georgier, "grob gesagt, die Georgien" »»»
Block Timoschenko gegen Mitglieder der Wahlen Sitz der Präsidentschaftskandidat Viktor Janukowitsch, zwei Journalisten der georgische Fernsehsender Imedi.