Die Witwe des ersten georgischen Präsidenten ersucht um politisches Asyl in Deutschland. Ihr Sohn Zotne Gamsachurdia wird des Mordes verdächtigt

Die Witwe des ersten georgischen Präsidenten Swiad Gamsachurdia, Manana Archvadze-Gamsachurdia, sagte der Druck auf ihre Familie und ihre Forderung nach politischem Asyl in Deutschland.

“Die ganze Welt weiß, dass die Ehefrau des georgischen Präsidenten Zviad Gamsakhurdia, der Mann, der das Fundament der Unabhängigkeit Georgiens geschaffen, gezwungen sind, Georgien zu verlassen. Deshalb denke ich, die ganze Welt hold me” - schrieb am Montag Archvadze Journalisten.

Der entsprechende Antrag, in dem Archvadze Antrag auf Asyl, die der Bundesrepublik Deutschland Angela Merkel, die Witwe des ersten Präsidenten Georgiens am Montag übergeben Botschafter von Deutschland nach Georgien Patricia Flor

So Archvadze hofft, in der Lage, seinem Sohn helfen Zotne Gamsachurdia, während es sich in Untersuchungshaft unter dem Vorwurf des versuchten Mordes und illegalen Besitz von Waffen, bei der Freigabe.

Zotne wurde Ende Oktober wegen des Verdachts der Verhängung einer Schuss verhaftet Wunde im Bauch zu seinem Nachbarn David Badzhelidze. Bald Badzhelidze und Gamsachurdia wurde ins Krankenhaus gebracht. Die erste wurde eine dringende Operation und Gamsachurdia, der eine Kopfverletzung hatte, erste Hilfe und der Polizei-Station übertragen und dann auf der Haftanstalt. 30. Oktober Tiflis Stadt Gericht verurteilte ihn zu zwei Monate Untersuchungshaft. Er ist einer Straftat nach Artikel 236 (illegalen Erwerb, den Besitz, die Durchführung Feuerwaffen) und 19-108 (versuchten Mordes angeklagt) des Strafgesetzbuchs von Georgien.

28 December 2009 | asyl, deutschland, frau, gamsachurdia, manana archvadze-gamsachurdia, mord, sohn, verhaftung

180 georgischen hohe Offiziere waren unter dem Vorwand des Scheiterns im Lieferumfang fiznormativov
“Region Krasnodar” - ein historisches Gebiet Georgiens

• Georgien festgenommen, der Sohn des ersten Präsidenten »»»
Vertreter der Strafverfolgungsbehörden von Georgien gestern Abend verhaftet Sohn des ersten georgischen Präsidenten Zviad Gamsakhurdia - Zotne Gamsachurdia.
• Die Witwe des ersten georgischen Präsidenten Swiad Gamsachurdia, will graben seine sterblichen Überreste aus Protest »»»
Die Witwe des ersten georgischen Präsidenten Swiad Gamsachurdia, Manana Archvadze-Gamsachurdia versucht zu graben.
• Botschafter Georgiens: Polen bereitet sich auf mehrere tausend Georgier »»»
In der Einwanderung Lagern in Polen wird derzeit bis zu 3.
• Saakaschwili: Der Kampf wird so lange, bis der letzte Bewohner weiterhin nicht verlassen Georgien »»»
Am zweiten Jahrestag des August-Krieg Kampf um die endgültige Befreiung
• Georgien hat der Soldaten in Afghanistan »»»
Eine Gruppe von georgischen Soldaten in der 173 Personen aus dem 2.