“Region Krasnodar” - ein historisches Gebiet Georgiens

Lawrow der Auffassung, dass das georgische Volk der Besetzung ihrer historischen Territorium akzeptiert. Seine Interpretation der Politik ist das einzige Theater des Absurden, die wiederum spiegelt das Wesen der politischen Moral Russland ist für das Absurde, die der Kreml Gutachter seine Menschen gefüttert. Leider haben das russische Volk noch nicht realisiert, was sie haben eine Regierung, die sie betrügt, ihre eigenen Leute …

Wir geben einige historische Fakten über die Herkunft TN Region Krasnodar von Georgien, der Regierung von Russland und das russische Volk war klar, dass nicht nur Abkhazeti, aber fast alle der so genannten Krasnodar Kray gehörte zu den Bundesstaat Georgia. Wir werden nicht einmal das alte Geschichte von Georgien und der wissenschaftliche Daten über die erst 1918, als diese alte Ecke von Georgien wurde wieder zurückgegeben innerhalb des georgischen Staates.

Russland Wissenschaftler und Politiker von der Statur, Lawrow nicht versuchen, dieses Thema berühren, ist es ein wunder Punkt für Russland Staatlichkeit, sowie moderne Russland ist ein bestimmter historisch-territorialen Einheiten von Georgien. Diese Situation wirkt sich negativ auf das Image der Rossiyskogo Staaten, außerdem in diesem historischen Gebiet von Georgien, Russland plant für die Olympischen Spiele zu halten. Ich versichere der Regierung von Russland und Sie persönlich, Herr Minister, dass der Plan Ihres Plans und bleibt, den georgischen Staat wie nie erlaubt Ihnen, die Olympischen Spiele in ihrer historischen Gebiet zu halten.

28 December 2009 | gebiet, georgien, historisches

Die Witwe des ersten georgischen Präsidenten ersucht um politisches Asyl in Deutschland. Ihr Sohn Zotne Gamsachurdia wird des Mordes verdächtigt
Georgien aufgefordert, Strafverfahren gegen Rosneft

• Georgien droht die Olympischen Spiele in Sotschi beeinträchtigen »»»
"Nach der russischen Aggression in Georgien ein wichtiges Thema für die Olympischen Spiele 2014 geworden ist, sind nicht in Sotschi," - sagte heute der Vorsitzende des georgischen Parlamentarischen Ausschusses für auswärtige Beziehungen Akaki Minashvili.
• Georgischen Offizier hat die Grenze und bat politubezhischa in Russland »»»
An Russland, dem ehemaligen georgischen Offizier Aliq Bzhaniya hat die russische Seite, ihm politisches Asyl, die Entscheidung in dieser Angelegenheit gibt es keinen Anspruch in der Bundesrepublik Migration Service von Russland.
• Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten versprochen hat, wenn nötig Niederlage für Georgien in weniger als fünf Tage »»»
Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow hat davor gewarnt, dass im Falle eines neuen Krieges mit Georgien.
• Das georgische Parlament wird die Möglichkeiten prüfen, die für die Aufschlüsselung Olympischen Spiele 2014 in Sotschi »»»
Parlament von Georgien nächsten Wochen wird eine Analogie zwischen den Olympischen Spielen in Sotschi und Olympischen Spiele in Moskau im Jahr 1980 prüfen.
• Bei einem Besuch in Moskau, Nino Burdschanadse, wurde zum "Chef Verräter von Georgien" »»»
Ex-Sprecher des Parlaments von Georgien, wurde der Führer der Demokratischen Bewegung “Nino Burdschanadse.