Georgien will eine internationale Recherche Führer von Abchasien und Yuzh.Osetii

Georgien am Montag auf einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates wird eine neue Strategie für die Politik gegenüber Abchasien und Südossetien, die die “besetzten Gebiete” fordert zu prüfen, sagt der Korrespondent der Ansicht, in Tiflis.

Vize-Sprecher des Parlaments Paata Davitaia Montag sagte, dass es notwendig ist, einen internationalen Haftbefehl gegen Führer von Abchasien und Südossetien zu erklären, wie in diesen Republiken “täglich Verbrechen gegen die Menschlichkeit.”

Er sagte, dass durch die Erklärung der internationalen Staats-und Regierungschefs von Abchasien und Südossetien, Georgien wollte, würde auch ihre Besuche im Ausland zu verhindern.

21 December 2009 | bagapsch, international bekannt geben wollte, kokoity

Russland hat Georgien der öffentlichen Vandalismus angeklagt. “Dieser beschämende Akt der Führung des Landes, die manisch historische Gedächtnis des eigenen Volkes zu löschen versucht.”
Russland militärische übergelaufen und beantragte Asyl in Georgien wegen der “unhaltbaren Zustände in der Armee

• Georgien hat die Suchmaschine National Geographic, die man ein unabhängiges Abchasien »»»
Am Montag kam Georgiens gegen die Suchmaschine National Geographic, genannt unabhängigen Staat Abchasien, Korrespondent der Zeitung in Tbilisi Anblick ist.
• In Tiflis, dass eingesetzt werden, um Abchasien, russische Militärs und Journalisten, und warten Sie auf Provokation »»»
Vize-Präsident des Parlaments von Georgien Paata Davitaia hat argumentiert, dass Russland seine militärische Präsenz in dem Gebiet Abchasiens.
• Putin forderte die georgischen Behörden nicht erwarten, den USA und zitiert International »»»
Ministerpräsident Wladimir Putin hat die georgischen Behörden aufgefordert hat sich nicht um die Lösung der Probleme in Tiflis und Abchasien und Südossetien ohne die Hilfe von Dritten.
• Battleships. Tiflis will die USA und die NATO zu bitten, Kriegsschiffe der marinen Bereich in Georgien zu schicken »»»
Vize-Präsident des Parlaments von Georgien, sollen Paata Davitaia an die
• Leiter der Parlamentarischen Versammlung des Europarates - Abchasien und Südossetien besetzten Gebieten »»»
Mevlut Chavushoglu sagte dies während seines ersten offiziellen Besuchs in Tiflis.