Saakaschwili gibt eine Explosion of Fame Memorial

Eine Woche später, am 21. Dezember, in Georgien ein großer Tag - der Geburtstag des Präsidenten des Landes, Michail Saakaschwili. Bereits jetzt, und die vorliegende erfunden. Und es ist ebenso ein Knaller! Fügen Sie diese folgenschweren Tag, wollen die georgischen Behörden die Luft zu sprengen die Gedenkstätte of Fame in Kutaisi auf das sowjetische Volk - der Sieger im Großen Vaterländischen Krieg. Dies ist nach der “russischen Linien”, sagte der Kandidat Gelati Theologischen Akademie Historiker Malkhaz Kakushadze.

“Dieses Denkmal seiner Größe ist vergleichbar mit Mamaev Kurgan. Ich bin jetzt mit ihm und sehen, was hier vor sich geht - die Mine. Have a Rallye rund um die Entrüstung der Menschen - sagte in einem Interview mit RL Kakushadze .- verspricht, 21. Dezember, Geburtstag von Stalin und Saakaschwili, die Luft zu sprengen ein Denkmal. Dies ist nur eine Art von Opfer! “macht so eine Schande für die behördliche Zulassung. Ich ging zu den Behörden, stellte sich eine Frage gestellt, und ich antwortete, dass es eine offizielle Erlaubnis, und sie wird die Luft sprengen. Stellen Sie sich auf diese Weise: Saakaschwili wie es wirft stalinistischen Erbe. ”

In katzbuckelnden Ecstasy georgischen Behörden nicht voraussehen keinen Umständen. “Aber der Sieg dieser - ist ein universeller Speicher, mein Großvater kämpfte auch im Großen Vaterländischen Krieg, und das Blut der Wut in mir kocht. Unsere Familie des georgischen Fürsten und wir haben immer stand für das Reich” - hat Kakushadze.

Kirche Beamten irgendwie heimtückisch still. Und entschuldigen etwas frivol: Denkmal - ein Ort, keine Kirche, und in der Tat der Fall ist politisch. Im Laufe der Zeit daran erinnert, dass Georgien - ein säkularer Staat. “Da unsere Bischöfe sagen, dieser Ort ist nicht eine Kirche und nicht von ihnen, und deshalb haben sie kein Recht, sich einzumischen.” Bischof sagte, es sei ein politischer Fall. Aber auch rein menschlich gesehen unmöglich, dies zu tun! ” - Ratlos Kakushadze.

“Ich verstehe sehr gut, was passiert. Das ist die Linie der georgischen Kirche, den georgischen Staat, und niemand, zu vermitteln. Ich bin überzeugt, dass dies wird gegen die Kirche tun, gegen den Willen Gottes. Ich trage Gehorsam, betet am Kreuz um 12 Uhr in der Nacht. Âûøåë Nacht, und ich war nur ein Geist führte zur IE

15 December 2009 | creepy ecstasy, frei, memorial explosion, saakaschwili

In Thailand, die georgische verhaftet Verkehrsflugzeug Il-76, beladen mit 35 Tonnen Waffen aus Nordkorea
Georgien wird sich zu zwingen, Akhalgori Region Südossetien und die erhebliche Zunahme der Truppe

• Bekämpfung der Erinnerung weiter. In Georgien, zerstörte ein weiteres Denkmal für die Helden des Krieges »»»
Oppositionellen politischen Bewegungen von Ex-Premierminister Georgiens Surab Nogaideli “Für Fair Georgien erklärt.
• Südossetien wird ein Sieg Parade »»»
Die Behörden von Südossetien wird ein Sieg Parade zu Ehren der 64-jährige Jubiläum des Endes des Zweiten Weltkriegs.
• Putin versprach, in Moskau neu explodierte in Kutaisi Gedenkstätte »»»
Ministerpräsident Vladimir Putin hat versprochen, das Denkmal des Ruhmes in Moskau wieder herzustellen, in Kutaisi am 19.
• Georgier - das erste Land, in dem die Sowjetunion ist tot, ein für alle Mal - Saakaschwili »»»
Der Präsident von Georgien, Tiflis Rede auf der Rennbahn vor dem jungen Menschen, sagte, dass "die Georgier - ist das erste Land, in dem die Sowjetunion ist tot, ein für alle Mal, und die zunächst frei von der alten Probleme.
• Georgien bereitet sich auf einen neuen Krieg. Frauen und Kinder wollen zu setzen "under the gun" »»»
Im Falle eines Krieges, Frauen und Kinder sollten so ausgebildet und ausgerüstet “, um den Feind zu widerstehen.