In Georgien, der Russischen wurde für "illegale Einreise in die Region Tskhinvali"

Grenzpolizei Innenministerium von Georgien inhaftierten Bürger von Russland Teimuraz Amzoeva. Nach Grenzschutz, Häftling Verstoßes gegen die Regeln für die Einreise in die besetzten Gebiet Georgiens.

"Amzoev zusammen mit seinem kleinen Enkel illegal in das Hoheitsgebiet der Russischen Föderation in dem besetzten Gebiet von Georgien, insbesondere in den Tskhinvali Region", - in pogranpolitsii.
Die Quelle betont, dass die russischen Bürger wurde auf dem Territorium von Georgien Dushetskogo Bereich. Diese Tatsache ist eine Folge.

15 August 2009 | eintrag, illegale, inhaftiert, russisch

Am Ende des Krieges mit Georgien in der russischen Generäle, 12 erhielten den Orden des Heiligen Georg, in der Geschichte der Russland - alle 4
Georgien zieht sich schließlich aus den GUS-Staaten, wobei die wertvollsten

• Ukrainische Ladung von Georgien für den Eintritt in den Gewässern Abchasiens »»»
Mitarbeiter des Department of the Coast Guard Grenzpolizei georgische Innenministerium
• Georgien ruhig verloren 20 Kilometer: die georgische Grenzschutz nach ihrer Post, blies sie die Brücke Chanchahi, einem Gebiet unter der Kontrolle von Russland »»»
«Ruhe verloren 20 Kilometer» - mit der Schlagzeile in der führenden georgischen Tageszeitung «Resonanz».
• Die Ukraine hat verboten Bürger zur Teilnahme an "besetzten" Abchasien und Südossetien »»»
Im Zusammenhang mit der Verabschiedung des Gesetzes über die Georgien den besetzten Gebieten ".
• Georgien Russland Geldstrafe TV's »»»
Georgian National Commission for Communications Geldstrafe NTV, TV-Center “,” Russland
• Georgischen Offizier hat die Grenze und bat politubezhischa in Russland »»»
An Russland, dem ehemaligen georgischen Offizier Aliq Bzhaniya hat die russische Seite, ihm politisches Asyl, die Entscheidung in dieser Angelegenheit gibt es keinen Anspruch in der Bundesrepublik Migration Service von Russland.