Russland wurde von drei der sechs Flugzeuge in ihrem Krieg mit Georgien.

Während der August-Krieg in Südossetien Luftwaffe Russland verloren sechs oder sieben Flugzeuge, von denen drei von den Experten der Zeitschrift Moscow Defence Brief, wurde abgeschossen durch "Friendly Fire". "Während der Kämpfe getötet vier russische Besatzungsmitglieder. Da die beiden verloren Flugzeuge abgeschossen wurden zuverlässig Feuer den Feind, drei Flugzeuge, für die Sie sich -" Friendly Fire ". Klopfte definieren, wer eine andere, ist es schwierig," - heißt es in dem Bericht, die vollständige Version , die morgen veröffentlicht wird. All dies, so Analysten, zeigt ein "ernstes Problem" mit der Koordinierung und Verwaltung der russischen Truppen.

Die Fünf-Tage-Krieg zwischen Russland und Georgien, nach wie vor die Frage der militärischen Analysten, die auf Diskrepanzen in den offiziellen Daten über die Verluste. Tiflis behauptet, dass seine Luftverteidigung abgeschossen 15 russische Kampfjets.

8 July 2009 | 3 kämpfer, beraubt, feuer, freundlich, krieg

Deja vu: abchasischen Außenministerium angekündigten Wiederaufnahme der Flüge der georgischen bespilotnikov
Parlament von Georgien: "Russisch - es ist eine gute Sprache, aber die georgische teleprostranstve es ungerecht dominiert

• Georgien hat einen Bericht über den Krieg in Südossetien »»»
Die Regierung von Georgien hat die 190-Seite "Bericht in Bezug auf umfassende russischen Aggression gegen Georgien durchgeführt, berichtet IA" Nachrichten-Georgien ".
• Verteidigungsministerium von Georgien und Russland auf, die Wahrheit über den Krieg in Südossetien zu verbergen - Experten CAST »»»
Verteidigungsministerium von Russland und Georgien sprechen nicht die ganze Wahrheit über den Krieg in Südossetien im August 2008.
• Der Bericht des UN-Generalsekretärs, die keinen Hinweis auf die Zugehörigkeit von Abchasien in Georgien »»»
UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, der dem Sicherheitsrat einen Bericht über die zukünftigen Aktivitäten der UN-Beobachter in Georgien und Abchasien.
• Am Ende des Krieges mit Georgien in der russischen Generäle, 12 erhielten den Orden des Heiligen Georg, in der Geschichte der Russland - alle 4 »»»
Dennoch, die wieder in den denkwürdigen Jubiläum, um die georgische Krieg, ich möchte Summe ein Jahr später.
• [08.08.08] Heute - Jahrestag des Beginns der Beginn der georgisch-russischen militärischen Konflikt »»»
In der Nacht vom 8. August (ca. 00,15 Moskauer Zeit), die georgischen Truppen beschossen hatten Tskhinval aus Grad Raketenwerfer, und etwa 03,30 Moskauer Zeit begann der Sturm auf die Stadt mit Panzern.